Tui Na/ An Mo

medizinische Massage

Tui Na ist die  medizinsche Manualtherapie der TCM und zugleich die älteste Methode dieser Therapieform.

Tui Na kombiniert zahlreiche Grifftechniken und Akupunkturpunkte zur Behandlung von Gelenken, Haut, Muskeln, Sehnen und inneren Organen. Aspekte von Physiotherapie, Chiropraktik, Traumatologie, Osteopathie oder Massage werden in der TCM seit Jahrhunderten unter Tui Na vereint und weiterentwickelt. Im Vergleich zur klassischen Massage ist ihr Behandlungsspektrum wesentlich umfangreicher.

Die Tui Na Massage löst Schmerzen, regt den Blut- und Energiekreislauf an und verbessert die Funktion der Gelenke, Muskeln, Sehnen sowie der inneren Organe. Sie kann körperliche, emotionale und mentale Beschwerden günstig beeinflussen.

Ich kombiniere Tui Na häufig mit der Anwendung von Akupunktur, Moxa oder Schröpfmassage. Diese Kombination ist ausserordentlich angenehm und wirkungsvoll. Tui Na kann von sanft und nährend, bis sehr konkret und tiefgreifend sein. Durch die rhytmischen Griffe und Bewegungen entspannen sich Körper und Geist rasch und tief.

Für kleine kleine Patient*innen gibt es ein spezielles Kinder Tuina, welches bspw. bei Verdauungstörungen, Allergien, emotionalen Problemen oder Schlafschwierigkeiten gut unterstützen kann.

Massage
Head Massage