DSC05141.jpg

Eine Jahrtausende alte

Heilkunst

 

Schmerzfrei

im Sport und im Alltag

Aus Sicht der chinesischen Medizin sind Schmerzen, Verletzungen und chronische Beschwerden immer eine Blockade von Qi und Blutfluss. Die Kombination von manueller Tuina-Massage und (Sport-) Akupunktur zielt auf die Lösung dieser Blockade, verbessert die Beweglichkeit und lindert Schmerzen nachhaltig.

Frauenheilkunde

Sanfte Regulierung bei

Menstruationsbeschwerden

Hormonelle Probleme

Wechseljahre

Kinderwunsch

Schwangerschaft und Wochenbett

Als Mann und Frau

im Gleichgewicht

Migräne Kopfschmerzen Schlafstörungen Erkältungsanfälligkeit Verdauungsbeschwerden  Darmerkrankungen Chronische Müdigkeit

Heuschnupfen

Sinusitis, Rhinitis

Asthma Bronchitis

neurologische Störungen Schwindel Palpitationen Nervosität Bluthochdruck Allergien Ekzeme Psoriasis

Grundsätzlich gibt es keine Anwendungsbeschränkungen der TCM.  Bedingung ist aber eine vorausgehende, chinesische Diagnose und gemeinsame Entwicklung einer Therapiestrategie. Bei akuten, lebensbedrohenden Erkrankungen ist eine Behandlung mit schulmedizinischen Massnahmen angezeigt

"Dank Tuina und Akupunktur bin ich wieder viel kraftvoller unterwegs. Nach einer Operation hat mir die Therapie im Heilungsprozess geholfen."

Frau, 67j.

 

Therapien

Akupunktur

Sanfte Nadeln schaffen Ordnung im Körper und helfen gegen blockierte Energieflüsse.

Löst Schmerzen, regt den Blut- und Energiekreislauf an und verbessert die Funktion der Gelenke, Muskeln, Sehnen sowie der inneren Organe.

Die TCM ist eine Jahrtausende alte Kunst und Wissenschaft für ganzheitliche Gesundheit. Sie bietet ausserdem eine völlig neue Art, die Welt zu erleben und über sie nachzudenken.

Schröpfen und GuaSha

Eine uralte Kunst - auch bei uns in Europa. Schröpfen und Guasha fördert die Durchblutung, löst Stauungen und lindert somit Schmerzen und Verspannungen vor allem im Rücken- und Nackenbereich.

Moxa

Die Kälte vertreiben mit wärmendem Moxa Kraut aus getrocknetem Beifuss. Mit dieser Wärmetherapie aus der TCM, wird der Energiefluss kraftvoll und angenehm angeregt.

Ernährungsberatung nach TCM

Ernährung ist Medizin. Die chinesische Diätetik ist undogmatisch und macht Spass! Wichtig sind Bekömmlichkeit und eine an die Jahreszeit und Konstitution angepasste Ernährung.

 

Philosophie

Dipl. Naturheilpraktikerin TCM für Akupunktur und Tuina
Ing. Agronomin FH, eidg. dipl. Biolandwirtin,
Mutter von zwei Kindern

Mit meinem Werdegang habe ich sicher einen aussergewöhnlichen Zugang zum Ursprung der klassischen chinesischen Medizin: ein Denksystem mit Bodenhaftung, das der Logik der Natur folgt. Es sind die ständigen Anpassungs-vorgänge, welche auch in Gesundheits- und Krankheitsprozessen entdeckt und gestärkt werden wollen. Diese ganzheitliche und zugleich klare Philosophie wirst Du in meinen Behandlungen wiederentdecken, welche den Menschen als Ganzes betrachtet. Dabei versuche ich nebst der Linderung von akuten Beschwerden, auch zugrundelegende Muster zu erkennen und zu regulieren.

Mein Therapiekonzept kombiniert Akupunktur und Tui Na in einzigartiger Form.

Gerne unterstütze ich Menschen jeden Alters  in einer gesunden Lebensführung, nach Wunsch mit individueller Ernährungsberatung, Entspannungs- oder Mobilisationsübungen und der Stärkung der ureigenen Ressourcen.

Zu meinen Grundhaltungen gehört: "Es ist mehr möglich als wir denken".

Online Buchung

 

Hilft TCM bei mir?

Gerne beantworte ich Ihre Fragen zur Behandlung

Wünschen Sie eine Akupunktur, Tui Na Behandlung oder Ernährungsberatung nach TCM, kontaktieren Sie mich per Kontaktformular, Mail oder Telefon. Für Fragen zu Therapiemöglichkeiten gebe ich Ihnen gerne Auskunft.

Telefon
E-Mail
Adresse

+41 (0) 79 371 13 34

Bahnhofstrasse 27, 3127 Mühlethurnen

zu Fuss in 3 Min. vom Bahnhof Thurnen

Parkplätze

Links vom Gebäude "PRAXIS"